26.06.2017 Vernissage Worldrecords

Kunst trifft auf Musik! Wir laden herzlich zu einer exklusiven Vernissage in Mannheim ein. Ab Montag, den 26. Juni 2017 wird der Düsseldorfer Fotograf und Künstler Kai Schäfer in Zusammenarbeit mit Studenten der Popakademie Mannheim eine Auswahl seiner Fotografien ausstellen und erstmalig sein neustes Werk vorstellen.

Zentrales Motiv seiner Serie sind die legendären Alben der Musikgeschichte, fotografiert als Vinyls auf zeitgenössischen Plattenspielern. Viele der imposanten Werke wurden von den jeweiligen Musikern, wie u. a. Metallica, Kraftwerk, Lemmy Kilmister, Herbert Grönemeyer oder der Band Fehlfarben, signiert.

Im Rahmen der Vernissage in Mannheim erwartet Sie ein spannender Abend mit visuellen und musikalischen Highlights. Kai Schäfer präsentiert zum ersten Mal sein neustes Werk – eine Fotografie von Cro‘s #1 Album der „MTV Unplugged“-Tour 2016. Zudem wird der Fotograf selbst vor Ort sein und Fragen zu seinen Werken beantworten. Auch Vertreter von Cro’s Management lassen sich die Veranstaltung nicht entgehen. Für satte Beats sorgt DJ Florian Meier aus Mannheim, der den Abend musikalisch begleitet. Gastgeber OhJulia bietet dazu eine Auswahl italienisches Fingerfood an und lädt die Gäste der Vernissage zu Sekt, Wein und Softdrinks ein.

Bitte geben Sie uns bis zum 23.06. unter worldrecords@projekt.popakademie.de Bescheid, ob wir Sie zur Vernissage im OhJulia begrüßen dürfen.

 
Datum: 26.06.2017 Ort:
OhJulia, Q6 6, Mannheim
Zeit: 17.30 Uhr
Link: http://worldrecords.me/
zurück zur Übersicht

Abschlusskonzert 2017

provisorischer Trennstrich

LEA Gewinner

provisorischer Trennstrich

ECHO2017

provisorischer Trennstrich