News

16.05.2018 Start-up Groovecat sichert sich sechsstellige Finanzierung

Start-up Groovecat sichert sich sechsstellige Finanzierung

Markus, Joshua und Jakob vor der Popakademie © Nadja Capellmann

Über eine Finanzierung im sechsstelligen Bereich für ihr Music-Tech Start-up Groovecat dürfen sich die Popakademie-Alumni Jakob Höflich, Joshua Weikert und Markus Schwarzer freuen. Der Beteiligungsfond Wirtschaftsförderung Mannheim GmbH und Business Angel Dr. Andrea Kranzer investieren in die innovative App der drei Gründer.

Groovecat ist eine App für besondere Musikmomente. Die in der App geschossenen Fotos und Videos der User werden direkt mit der aktuell laufenden Musik in Streaming-Apps oder der Umgebung unterlegt. Der so kreierte Soundtrack des Lebens kann dann direkt mit den Followern geteilt werden, wodurch automatisch Plays für Künstler und Labels generiert werden. Die App ist aktuell noch in der Beta-Phase und nur über einen Einladungscode zugänglich, ab August steht Groovecat dann sowohl auf iOS als auch auf Android zum öffentlichen Download zur Verfügung.

Jakob, Joshua und Markus lernten sich währen des Master-Studiengangs Music and Creative Industries an der Popakademie kennen. Im Rahmen der Projektwerkstatt entwickelten die drei die erste Idee für ihre Tech-App und legten den Grundstein für ihre Existenzgründung. Die Start-up-Idee gewann bereits den CyberOne Hightech Award Sonderpreis von bigFM sowie den Wettbewerb BW goes Mobile der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg. Groovecat ist außerdem Teilnehmer des weltweit einzigartigen Music WorX Accelerator, der innovative Start-ups aus der Musikwirtschaft fördert.

Der Beteiligungsfonds Wirtschaftsförderung Mannheim GmbH unterstützt seit 2011 Start-ups aus den Bereichen Technologie und Kreativwirtschaft mit Beteiligungskapital. Neben zahlreichen weiteren Start-ups wurde auch das Socken-Start-up Von Jungfeld der Popakademie-Absolventin Maria Pentschev durch den Beteiligungsfonds gefördert.

Bewerbungsschluss WM

provisorischer Trennstrich

Bewerbungsfrist PM 2015

provisorischer Trennstrich

Bewerbungsfrist MCI 2015