News

28.09.2017 Tourstart von The New Roses

Kategorien: -

Tourstart von The New Roses

Starten morgen ihre One More for the Road-Tour: The New Roses

One More for the Road. Passender könnte das jüngste Album der Rockband The New Roses in Hinblick auf den internationalen Tourstart morgen nicht heißen. Vor knapp einem Monat veröffentlichten die vier Jungs ihr drittes Album auf dem Label Napalm Records (Universal). Kurze Zeit später folgte der direkte Chart-Entry auf Platz 20 der offiziellen deutschen Album-Charts.

Leadsänger und Gitarrist Timmy Rough, der bereits 2012 seinen Bachelor in Popmusikdesign abgeschlossen hat, gründete die Band gemeinsam mit Schlagzeuger Urban Berz. 2013 erschien das in Eigenregie veröffentlichte Debüt-Album Without A Trace, von dem es der gleichnamige Song auf die Compilation der US-Fernsehserie Sons Of Anarchy schaffte. Es folgten jede Menge Shows in Deutschland, Spanien, Frankreich und der Schweiz, Highlights davon unter anderem der Auftritt beim Fanfest des UEFA Champions League Finale 2015 am Brandenburger Tor oder die Hamburg Harley Days vor 500.000 Besuchern. Spätestens seit dem weltweiten Deal mit Napalm Records 2015 sind The New Roses mit ihrem kantigen sowie melodischem Rock und dem unverwechselbaren Sound von Timmy Rough im Who is Who des deutschen Rock angekommen.

Morgen geht’s in Aschaffenburg mit der Tour los, bis zum 10. Februar 2018 touren The New Roses im Anschluss durch Deutschland, Österreich, England, Schweiz und Italien. Die genauen Termine sind auf der Website von The New Roses zu finden.

PalaisDerKolchose

provisorischer Trennstrich

ECHO2017

provisorischer Trennstrich

LEA Gewinner